Kleines Gastgeschenk

Schoki nett verpackt, geht immer!

Kleines Gastgeschenk

Am vergangenen Wochenende waren wir eingeladen und ich möchte dir unser kleines Gastgeschenk zeigen, welches wir mitgenommen haben. Es hieß zwar ausdrücklich man solle nichts schenken, aber mit ganz leeren Händen wollten wir dann doch nicht dort auftauchen. Daher haben wir eine Tafel Schokolade aus unserem Wohnort als kleines Gastgeschenk verpackt mit einem persönlichen Gruß von uns.

Für die Verpackung habe ich eine Schachtel mit dem Envelope-Punchboard passend zur Schokolade gebastelt. Leider gibt es das Board nicht mehr von SU, aber in einschlägigen Online-Vertrieben ist es von anderen Firmen noch erhältlich. Farblich passend habe ich noch eine Karte gemacht auf der wir uns dann nochmal für die Einladung bedankt haben, da wir da schon geahnt haben dass das ein größeres Ereignis werden wird. Farblich habe ich mich da mal wieder total ausgetobt (Ironie aus) nee alles relativ neutral und nix buntes. Da kam das DSP “Herbstwiese” gerade recht. Ich wusste ja auch nicht was den beiden evtl. gefallen würde, da gehen neutrale Farben dann ganz gut.

Das mit der großen Feier hat sich dann auch bewahrheitet! Was für eine sensationelle Party die beiden dort auf die Beine gestellt haben, der absolute Wahnsinn! An dieser Stelle nochmals vielen Dank für die Einladung, liebe Inga und lieber Gregor. Es war ein phänomenaler Abend. Das Catering, die zwei (!) Sängerinnen, die Musik und einfach alles war total Klasse. 

Anstelle von Geschenken war um Spenden gebeten worden, es standen 3 Sparschweine zur Verfügung. Eines war schon recht früh voll gefüllt! Ich hoffe es ist ordentlich was zusammen gekommen.

Mann, tat das gut mal wieder relativ unbeschwert zu feiern. Falls du dich beim basteln austoben möchtest und dir noch Material fehlt, hier geht es zum Online-Shop. Vergiss den Hostess-Code nicht. Bleib kreativ und bis ganz bald wieder.

Gastgeschenk
Detailbild
Gastgeschenk
Kleines Gastgeschenk

Schreibe einen Kommentar