Geschenk für die Sammelbesteller

Geschenk für Sammelbesteller

Heute möchte ich wieder zeigen wie ich ein kleines Geschenk für die Sammelbesteller aufgepeppt habe.

Irgendwie ist in den Süßigkeitenregalen der Supermärkte gerade nichts besonderes zu finden. Alles langweiliger Kram, zumindest bei uns. Also habe ich mal wieder auf die kleinen Verpackungen mit der Joghurt-Schokolade zurück gegriffen. Nichts innovatives, kommt aber von Herzen. Ich bin über jeden einzelnen Teilnehmer bei den Sammelbestellungen sehr glücklich! Wobei es derzeit ja auch richtig Spaß macht bei SU zu bestellen, die SAB läuft ja gerade.

Jetzt zu meiner Verpackung, die habe ich grundsätzlich schon gezeigt. Es ist eine selbstgemachte kleine Pizzaschachtel, angepasst auf die Maße der Schoki. Neu ist dabei die Farbzusammenstellung, zumindest für mich. Flieder und Amethyst. Da es Flieder leider nie als Stempelfarbe gab (war schon geplant, gab aber massive Qualitätsprobleme die auch nicht gelöst werden konnte. Daher werde die Stempelfarbe komplett gestrichen, bevor es Beschwerden geben konnte. Qualität geht eben vor) habe ich es auch so gut wie genutzt. Das Papier gibt es ja, halt nur die Stempelfarbe nicht. Die Kombi mit dem dunkleren Amethyst finde ich eigentlich ganz schön.

Das Stempelset ist aus dem neuen Minikatalog “Art Gallery” mit passenden Stanzformen #156227 zum Preis von 61€, also winkt auch hier wieder eine Prämie aus dem SAB-Katalog. Das Stempelset ist ein 2Step-Set, bedeutet das ein Motiv in 2 Schritten gestempelt werden kann. Hier habe ich die Blume an sich in Amethyst auf Flieder gestempelt und die 2. Lage in Versamark (die Klebetinte) darauf unser neues Heißklebepulver um das ebenfalls neue Blattgold zu fixieren. Daher kann man jetzt diesen Effekt vielleicht nicht so ganz gut erkennen. Aber ich arbeite sicher noch viel mehr mit dem Set. Dann einfach mit der passenden Stanzform ausgestanzt und auf der Banderole mit passendem Band und etwas Goldgarn befestigt.

Tatsächlich war das eher so eine Liebe auf den 2. oder sogar erst 3. Blick. Was aber hauptsächlich am passenden Papier liegt, das ist schon sehr dominant und bunt, also eher nicht meins…Da kann das Stempelset aber nichts für und deshalb durfte es dann doch bei mir einziehen. Welche Sachen brauchten denn auch etwas Zeit bis sie dich erreichen konnten? Schreib mir gerne mal…

Geschenk für Sammelbesteller

Schreibe einen Kommentar