CTS – eigene Challenge

Post von der Stempelmama...

CTS 101
CTS Beitrag Challenge

Mein neuer Beitrag für CTS (Catch the Sketch) ist eine eigene Challenge, auferlegt von meiner Upline Tanja! Vor einiger Zeit haben wir im Team Post von unserer Stempelmama Tanja von Stempel Frühling bekommen. Darin ein kleines Materialpaket mit dem wir etwas gestalten konnten. Soweit so gut, wenn da nicht diese Farben gewesen wären…

Falls du schonmal hier auf meinem Blog warst, wirst du wissen ich mag es nicht so bunt. Und Grün mag ich schonmal gar nicht. Erst Recht nicht in der Kombi mit Braun. Ja, zu Weihnachten mag das gerade noch so gehen für mich, aber jetzt im Sommer? Tanja? Alles gut bei dir?

Nee, jetzt mal im Ernst! Die Idee ist super, habe mich Mega gefreut, weil auch völlig überraschend. Wir haben je einen Bogen Farbkarton in Terrakotta und Gartengrün bekommen und kleine Stücke DSP aus der Reihe “Grünes Dankeschön” das mit den Hängepflanzen, du weißt schon. Obwohl das Ganze natürlich eine freiwillige Aktion ist, habe ich die Challenge angenommen und mit einem miniwinzigen Stück Gartengrün gearbeitet. (Positiver Nebeneffekt bei unserem Teambingo konnte ich den Punkt : bastle mit etwas was du nicht magst, gleich mit abhaken! :))

Ich habe also Terrakotta als Grundkarte genommen, darauf kam etwas DSP mit Ziegeloptik und die Pflanzen habe ich halt einfach ausgeschnitten aus dem anderen DSP. So kann man dann auch mit etwas arbeiten was man sonst niemals gemacht hätte. Erzähl doch mal, was magst du gar nicht an Farben oder Motiven. Schreib mir gerne in die Kommentare, darüber freue ich mich immer sehr!

 

CTS Challenge
CTS Detailbild
CTS Beitrag Challenge

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Conny

    Die Karte gefällt mir sehr gut. Vor allem der Blumentopf mit der hängenden Pflanze sieht hübsch aus.

    1. Daniela

      Vielen Dank, liebe Conny!

Schreibe einen Kommentar