Kleiner Valentinsgruß

Valentinsgruß

Morgen ist Valentinstag und passend dazu möchte ich dir meinen kleinen Valentinsgruß zeigen. Mein Mann hat diese Karte bereits zum Hochzeitstag am Anfang des Monats bekommen, daher kann ich das hier ganz beruhigt zeigen. Aber vielleicht ist es ja eine Anregung für dich, bis morgen ist ja noch ein  bisschen Zeit…

Diese Falttechnik habe ich vor 3 oder sogar schon 4 Jahren mal irgendwo gesehen und sie nachgebastelt. Vor kurzem ist sie mir beim ausmisten wieder in die Hände gefallen. Und da der Hochzeitstag anstand passte das hervorragend.

Genutzt habe ich das tolle Designerpapier Ombre aus der Sale-a-bration (SAB geht nur noch bis Ende Februar, verpasse bitte nicht diese tollen Geschenke einzusammeln!) zusammen mit dem Set “Gestanzte Grüße” sowie aus dem Minikatalog das Set “In meinem Herzen“. Das DSP aus der Serie kam auch zum Einsatz. Ich versuche ja immer dir zu zeigen was man mit den tollen Geschenken aus der SAB so zaubern kann.

Unten auf den Bildern kannst du erkennen wie die Falttechnik dann aussieht. Geschlossen sieht man das der Karte ja nicht an. Das gepunktete Tüllband sieht hier zwar toll aus, ist aber zum Schleife binden irgendwie nicht so optimal geeignet. Da würde ich lieber ein anderes nehmen. Für Akzente auf eine Karte oder Verpackung ist das toll, aber als Verschluss nicht so. Aber nun wissen wir das ja…

Vielleicht hast du ja auch Valentinskarten gebastelt? Gerne würde ich deine Werke auch mal sehen! Ich habe übrigens auch eine Facebook Seite und bin bei Pinterest aktiv! Schau dort gerne mal vorbei. 

Falttechnik
Valentinsgruß
Karte von innen

Schreibe einen Kommentar