Fröhliche Feiertage

Die Produktion der Weihnachtskarten startet...

Fröhliche feiertage

So langsam nimmt die Weihnachtskarten-Produktion bei mir an Fahrt auf, heute mit der Karte Fröhliche Feiertage. Endlich bin ich dazu gekommen das Produktpaket “Christmas Season” mit den tollen Stempeln und passenden Stanzformen auszuprobieren. In dem Set sind Tannenzapfen und Ilexzweige und Scheinbeeren (das ist so Grünzeug mit roten Beeren, kennt man, wenn man das sieht) drin. Durch verschiedene Farbkombinationen mit Grün und Brauntönen lässt sich damit wunderbar spielen.

Ich habe bei Pinterest so tolle kreative Ideen mit dem Set gesehen, daher wollte ich das jetzt auch endlich ausprobieren. Auf eine weiße Grundkarte kommt ein Aufleger, geprägt mit dem 3D-Prägefolder “Vintage Druckschrift“. Darauf habe ich meine gestempelten und ausgestanzten Teile arrangiert. Der Spruch stammt aus dem Set “Funkelnde Sterne” den fand ich auch von der Größe her einfach passend. Noch ein paar kleine Steinchen und natürlich bei mir eine Schleife, dann ist die Karte fertig.

Wobei die Schleife mich etwas an Nerven gekostet hat. Ich habe in der Farbe Chili die Beeren und den Spruch gestempelt, unser Band in Chili hat aber einen Goldrand und war mir auch zu breit. Daraus ließ sich so eine kleine zarte Schleife gar nicht binden. Also Trick 17 angewandt: einfach das weißen Knitterband mit den Stampin’ Blends in Dunkel-Chili eingefärbt! Zack und schon passt es zur Farbe und von der Größe her….Frau weiß sich ja zu helfen. 

Erzähl doch mal, gerne hier als Kommentar, wie weit du mit deiner Weihnachtskarten-Produktion schon bist. Sollte dir noch was an Material fehlen melde dich gerne, oder shoppe hier direkt in meinem Online-Shop, der ist rund um die Uhr für dich da! Noch bis zum Ende des Monats gilt das tolle Einstiegsangebot. Infos gibt es hier. Nun wünsche ich dir eine tolle kreative Zeit und bis ganz bald wieder.

Fröhliche feiertage Karte
Karte Feiertage

Schreibe einen Kommentar